Wanduhr solo


Das Wanduhrmodell "solo"  - Zeitanzeige mal anders. Statt Stunden- und Minutenzeiger drehen sich bei der solo die Zifferblätter für Stunden- und Minutenanzeige. Das große Zifferblatt zeigt dabei die Stunden und das kleine Zifferblatt, durch das Fensterchen neben dem Label, die Minuten an. Die für den Größenvergleich abgebildete Tischuhr "solo" (die kleinere) ist rückseitig geschlossen und kann frei auf einem Tisch, Sideboard oder Regal stehen. Die große Schwester ist primär für die Wandmontage, kann aber auch aufgestellt werden.

Das Ständergehäuse des Modells "solo" ist aus Stahlblech, das "verrostet" und passiviert wird. Das heißt, die Rostoberfläche wird weitestgehend am Weiterrosten gehindert. Dies geschieht mit Produkten aus der Restaurationspraxis von alten Maschinen und Fahrzeugen, wo diese eingesetzt werden um eine gewisse Patina zu erhalten.

 

Durch den individuellen Rostprozess ist jede Uhr ein Unikat! Ein Vintage - Objekt in Rostoptik!

 

Das Uhrwerkgehäuse besteht jeweils aus hochfestem Vergussbeton, der von Hand in einer Silikonform abgegossen wird. Es ist mit dem Ständergehäuse verschraubt.

 

Die Zifferblätter werden im Offsetdruckverfahren gedruckt auf einen Papierverbundwerkstoff aufgebracht und mit einer speziellen Mattfolie versiegelt.

 

Das Ticken des Junghans Quarzuhrwerkes ist kaum wahrnehmbar. (inkl. Batterie)

 

Das Label "anno" wird im Feingussverfahren gefertigt und ist matt rhodiniert.

 

Maße: 218 x 200 x 37 mm (HxBxT). Gewicht mit Batterie: ca. 850 Gramm

 

Ziffernhöhe Minute ca. 6 mm, Ziffernhöhe Stunde ca. 12 mm

 

Diese Uhr ist ausschließlich für den Wohnbereich (Innenbereich) gedacht, z.B. für auf den Schreibtisch, als Dekoration für die Wohnung oder das Haus, das Wohnzimmer, die Küche oder das Schlafzimmer. Zur Inneneinrichtung und Raumausstattung für Menschen mit einem Sinn für besonderes Design.